Mediathek

Veranstaltung Verpasst? Tauchen Sie ein in unsere Highlights!

Unser Programm beleuchtet Recht und Rechtsstaatlichkeit aus verschiedenen Perspektiven – bei Gesprächsrunden, Filmabenden, Buchvorstellungen oder durch künstlerische Formate und Aktionen.

Sie konnten nicht vor Ort dabei sein? Kein Problem –  in unserer Mediathek finden Sie Ton- und Filmaufzeichnungen ausgewählter Angebote.

Unsere Highlights in 2023

Unser diesjähriges Jahresthema Recht und Gerechtigkeit widmet sich unter anderem den Fragen: Ist Recht immer gerecht? Was verstehen Menschen unter Gerechtigkeit? Wer hat in einem Rechtsstaat eigentlich das Sagen?

Zwei besondere künstlerische Projekte drehten sich dieses Jahr um Recht und Gerechtigkeit. In Braunschweig bot unsere begleitende Gesprächsreihe zum Theater-Projekt des Regie-Duos KrügerXWeiß Impulse zu zentralen Funktionen von Gerichtsprozessen für unsere Gesellschaft. Im Mittelpunkt der Gespräche mit juristischen Experten standen etwa die Themen wie Prozessöffentlichkeit oder transitional justice“.

Der Künstler Yves Mettler und Jurist Antoine Bailleux machten mit dem Projekt Europaplatz (Recht sprechen) durch Installationen im Karlsruher Stadtraum EU-Gerichtsurteile greifbar. Das Projekt entstand in Kooperation mit der Stiftung Forum Recht und dem Centre Culturel Franco Allemande.

Der Prozess

Welche gesellschaftliche Funktion haben Gerichtsprozesse?

Europaplatz

(Recht sprechen)

Unsere hybriden Public Science Labs

Wie können wir Recht und Rechtsstaat erlebbar machen und welche Räume braucht es für partizipative Angebote? 2022 und 2023 lud die Stiftung Forum Recht internationale Expert:innen und Interessierte aus unterschiedlichen Fachbereichen ein, um Antworten und Best-Practice-Beispiel auf diese und viele weitere Fragen zu finden. Alle Panels können Sie hier in unseren Videoaufzeichnungen nachsehen.

Unsere Digitalen Angebote zu Recht und Gerechtigkeit

Tauchen Sie ein in unseren Podcast „Justice, Baby!“ und lernen Sie spannende Perspektiven auf Recht und Gerechtigkeit kennen!

Sie interessiert, was andere über Recht und Rechtsstaat denken? Uns auch! Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Meinungen und Erfahrungen mit uns teilen – ob vor Ort oder hier digital auf unserer Webseite.