Zum Inhalt springen
Menu Schließen
Lade Veranstaltungen

„Recht stadtlich! Ein Rundgang durch Karlsruhe“

Details

Beginn:
10. Oktober / 17:00
Ende:
7. November / 19:00

Veranstaltungsort

Treffpunkt Stadtrundgänge der Stiftung Forum Recht:
Tourist-Information Karlsruhe, Kaiserstraße 72-74
Karlsruhe 76133

Was macht eigentlich der Bundesgerichtshof? Wie war das nochmal mit dem Buback-Attentat und der RAF? Warum kommen Bienenstöcke im Bürgerlichen Gesetzbuch vor? Und was hat das Recht mit unserem Alltag zu tun?

Diese und viele weitere Fragen beantwortet die kostenlose Stadtführung „Recht stadtlich! Ein Rundgang durch Karlsruhe“ der Stiftung Forum Recht. Gemeinsam werden Karlsruher Kuriositäten erkundet, große und kleine Skandale der Fächerstadt und Gerichte sowie spannende Rechtsfälle kennengelernt. Von der fortschrittlichsten Verfassung bis hin zu Kunst im öffentlichen Raum ist bei „Recht stadtlich!“ alles dabei.

Der rund zweistündige Stadtrundgang der Stiftung Forum Recht findet jeden zweiten Donnerstag im Monat um 17:00 Uhr statt. Die Führung ist auf Deutsch. Teilnehmende sollten Freude an einem ca. 2,8 Kilometer langen Spaziergang mitbringen und dem Wetter entsprechende Kleidung tragen. Die Wegstrecke ist barrierefrei konzipiert. Witterungsbedingte Änderungen teilt die Stiftung Forum Recht auf ihrer Webseite sowie über ihre Social Media-Kanäle mit.

Treffpunkt: Tourist-Information am Marktplatz, Kaiserstraße 72-74, 76133 Karlsruhe

Der Rundgang ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Sondertermine für Gruppen sind nach Vereinbarung möglich. Bitte senden Sie dazu eine Mail an vermittlung[at]stiftung-forum-recht.de oder nutzen Sie das Kontaktformular auf der Website zur Veranstaltung!

Weitere Informationen: www.stiftung-forum-recht.de/vermittlung/recht-stadtlich/