Zum Inhalt springen
Lade Veranstaltungen

Buchvorstellung und Diskussionsrunde: Die Flamme der Freiheit: 1848, 1989 – 2023? Deutschland zwischen Rechtstaat, Revolution und zivilem Ungehorsam

Details

Datum:
1. Juni 2023
Zeit:
19:00 – 20:30

Veranstaltungsort

Stiftung Forum Recht, Leipzig
Universitätsstraße 20
Leipzig 04109

Buchvorstellung und Diskussionsrunde: Die Flamme der Freiheit: 1848, 1989 – 2023? Deutschland zwischen Rechtstaat, Revolution und zivilem Ungehorsam

Wir nehmen Dr. Jörg Bongs 2022 erschienenes Buch „Die Flamme der Freiheit. Die deutsche Revolution 1848/1849“ zum Anlass, um über die Bedeutung von zivilgesellschaftlichem Engagement und zivilen Ungehorsam in einem modernen Rechtsstaat zu sprechen.

Welche Ideale bewegten die Revolutionär:innen 1848 und 1989? Was eint die deutschen Revolutionen, was unterscheidet sie? Was bleibt von ihrem Engagement? Und was können wir aus den historischen Revolutionen in Deutschland für die Gegenwart und Zukunft unserer Demokratie und unseres Rechtsstaats lernen? Autor Dr. Jörg Bong, Dr. Anselm Hartinger (Direktor Stadtgeschichtliches Museum Leipzig) und Prof.‘in Dr. Katharina Beckemper (Dekanin der Juristenfakultät, Universität Leipzig) diskutieren zu diesen Themen.

Moderation: Susann Böttcher (MDR)

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung unter event[at]stiftung-forum-recht.de wird gebeten.